Klinische Lerntherapie
ist mehr als Hausaufgabenhilfe und Nachhilfe.

Die Klinische Lerntherapie ist ein ganzheitliches
Konzept, das sich an Kinder und Jugendliche
im Schulalter wendet, denen manches schwerfällt,
was für andere scheinbar selbstverständlich ist.

orientiert sich an den neuesten
neurologischen Erkenntnissen.

Voraussetzung für schulisches Lernen
(z.B. Lese-, Schreib- und Rechenfähigkeiten)
ist die Ausreifung und Verknüpfung verschiedener
Systeme und basaler Funktionen:
  • Wahrnehmung
  • Motorik, Tonus
  • Koordination
  • Sprache
  • Konzentration
  • Neugier, Motivation
  • Selbstvertrauen
  • Eigenverantwortung
Bei steht für mich als Klinische
Lerntherapeutin im Vordergrund, zunächst diese
basalen Fähigkeiten zu fördern und auszubauen.
Dann können gemeinsam neue, hilfreiche
Wege entwickelt werden, um den schulischen
und häuslichen Alltag besser zu bewältigen.


Rufen Sie uns gerne an.
Tel.: 04403 - 939 555

motorisch orientierte ganzheitliche Lerntherapie die alle Sinne integriert


für mehr Leichtigkeit, Spaß und Motivation
beim Lernen.